D-Wurf

6 Rüden / 5 Hündinnen Wurfdatum: 08.03.2013

Übersicht aller Nachkommen 

Für alle Interessierten gibt es das D-Wurf Tagebuch!

 

Die Eltern

Willi Baskia
Cuiviénen Aapeli

HD Befund A2
ED Befund frei/frei
PL Befund frei
Augenunters. RD/PRA/HC frei Gonio frei

Formwert: vorzüglich

Abschlussprüfung Abrichtelehrgang I. Preis, BHP A, HZP, Prfg m. leb. Ente (HZP und VPS), JEPs, Btr, VPS m. Fuchs
tauglich für die spez. jagdl. Leistungszucht
Zuchtzulassung vom 09.11.2011

Züchter und Besitzer: Heike Fillweber

Adresse von Besitzer zu erfragen über E-mail: siehe Kontakt
Baskia von den Maulbeerauen

HD Befund A2
ED Befund frei/frei
Augenunters. RD/PRA/HC frei Gonio laminea
DNA-Farbtest: Typ E/E

Formwert: sehr gut

WT, BHP B, APD A, JP/R, BLP, JEPs
tauglich für die jagdl. Leistungszucht
Zuchtzulassung vom 08.02.2008

Züchter und Besitzer: Barbara Fricker


geboren am 20.05.2010

Willi ist ein sehr ausgeglichener, wunderschöner, menschenbezogener Rüde.

Willi hat in seinem noch jungen Leben viele Champons- und Ausbildungserfolge erziehlt. Er lebt in seiner Familie mit zwei Erwachsenen, einem vier jährigen Jungen und einem großen Rudel aus sechs Hunden, in das er sich problemlos einfügt.

Willi ist jagdlich ausgebildet und täglich im eigenen Revier geführt.

Es ist eine Freude ihn erleben zu dürfen und arbeiten zu sehen.


geboren am 18.02.2005

Baskia ist eine selbstbewuste, instinksichere, absolut zugängliche Hündin mit großer Arbeitsfreude. Ihre guten jagdlichen Anlagen, die sie wohl von Papa Candy erbte, hat sie schon vielfach unter Beweis gestellt.
Ich bin dankbar mein Leben mit Baskia und ihrer Mama Alisha verbringen zu dürfen!!

 

Stammbaum


Stammbaum D-Wurf